Die Tanzlehrer-Akademie (TLA) ist eine Abteilung
des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverband e.V

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Sicherstellen der im Verband verankerten beruflichen und nebenberuflichen Grundausbildungen und deren Prüfungen sowie der entsprechenden Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Verwaltung von Aus- und Weiterzubildenden und praktischen und theoretischen Ausbildungslehrer des ADTV, sowie die Erteilung und Überwachung der verbandseigenen Lizenzen, Ausbildungsberechtigungen und Scheine.

  • Durchführung von Castings für Instructoren im Bereich Freizeit und Fun und deren Aus- und Weiterbildung.

  • Erstellen von Konzepten für die Aus- und Weiterbildung von erforderlichen Fachtanzlehrern und Instructoren nach Beschlüssen des Geschäftsführenden Präsidiums oder der Mitgliederversammlung.

  • Konzeptionierung, Organisation und Durchführung von Seminaren.

  • Ausarbeitung, Verteilung und Sammlung von Fachunterlagen.

  • Beratung bei fachlichen und berufsbezogenen Anfragen.

  • Rückblick und Vorschau über die Entwicklung der Tanzlehrer-Akademie
    in der Mitgliederversammlung des ADTV.

"Chef" der Tanzlehrer-Akademie ist der Leiter TLA, Jürgen Ball.